Vielleicht haben Sie es schon bemerkt? Seit Anfang April steht auf unserem Dorfplatz ein neuer Baum.

Die alte Silberpappel mußte auf Grund Ihres Zustands, der eine akute Gefährdung darstellte, gefällt werden. Als Ersatz wurde Anfang April eine Stadtlinde gepflanzt.

Gespendet von Axel Müller, wurde der «handliche» Baum von Ortsvorsteher Christian Ritz und Axel Müller am alten Standort ausgegraben, per Frontlader an seinen neuen Bestimmungsort verfrachtet und dort wieder eingepflanzt.

Jetzt gilt es: Daumendrücken, dass der Baum diesen Umzug verkraftet!

Unser Dank geht an den Spender Axel Müller, Bauer Finkler für die kostenlose Bereitstellung des Frontladers sowie die Firma Klein und Pölcher für die kostenlose Unterstützung beim Aushub an der neuen Pflanzstelle.